Freitag, 12.6.2015, 08.00 Uhr

Freunde reisen: In die Goethe-Stadt Weimar

Das Goethe-Nationalmuseum, die Anna Amalia Bibliothek, die Lange Nacht der Museen und vieles mehr!

Freitag, 12.6., bis Sonntag, 14.6.2015

Weimar ist immer eine Reise wert, insbesondere für Literatur-LiebhaberInnen! Daher sind die Freunde & Förderer des Literaturhauses gemeinsam in die Goehte-Stadt gereist. Wir waren zu einer exklusiven Führung durch die Ausstellung »Lebensfluten - Tatensturm« der Klassik Stiftung Weimar im Goethe-Nationalmuseum eingeladen, haben die berühmte und seit 2007 wieder geöffnete Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek besichtigt und hatten Gelegenheit, während der Langen Nacht der Museen und bei einer ausgiebigen literarischen Stadtführung viele andere besondere Orte in Weimar zu erkunden.

Ein großer Dank geht nicht nur an unsere wunderbaren Stadtführer und an die Direktorin der Klassik-Stiftung, Frau Dr. Werche, sondern auch an alle Mitreisenden für die tolle Stimmung!

Eine Veranstaltung der Reihe Freunde reisen!