Samstag, 13.12.2014, 16.00 Uhr, Bibliothek

Die Biografin

Jour-fixe mit Gunna Wendt

Immer wieder laden wir Autorinnen und Autoren ein, ihre Bücher im kleinen Kreis exklusiv für die »Freunde und Förderer des Literaturhauses« vorzustellen und darüber zu diskutieren. Wir haben zu unserem nächsten »Jour-fixe« eine Autorin eingeladen, die sich mit so klugen wie unterhaltsamen Biografien über Frauen wie Fanny zu Reventlow oder Maria Callas, Lena Christ oder Liesl Karlstadt einen Namen gemacht hat: die Autorin und Ausstellungsmacherin Gunna Wendt. Jüngst erschienen zwei neue, bereits viel beachtete Biografien: »Ruth Drexel - eine Frau mit Eigensinn« (Verlag LangenMüller) und »Alexandra - die letzte Zarin« (insel Taschenbuch). Über diese und andere Bücher und natürlich über die Kunst des Biografien-Schreibens berichtet Gunna Wendt an diesem Samstagnachmittag!

Ein Büchertisch wird eingerichtet.
Moderation: Marion Bösker

Eine Reihe exklusiv für die Freunde und Förderer des Literaturhauses München
Anmeldung unter freunde@literaturhaus-muenchen.de oder telefonisch unter 089-29 19 34-28

Eine Veranstaltung der Reihe Jour-Fixe der Freunde