Autoren Live Erleben!

Für unseren 20. Geburststag
Machen wir uns schön für Euch.
Demnächst mehr.

Weiter gehts!

Freitag, 23.11.2012, 16.00 Uhr, Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke (Katharina-von-Bora-Straße 10) Ausverkauft

Hermes, Dionysos und der Dornauszieher

Führung mit Prof. Stefan Ritter

Gleich zu Beginn der Erzählung ist es Hermes, der, getarnt als rothaariger Wandersmann, am Münchner Nordfriedhof auf Gustav von Aschenbach zu warten und dessen Tod vorwegzunehmen scheint. Ob Dionysos oder Narziss, Hyakinthos oder der Dornauszieher – in »Der Tod in Venedig« begegnen uns die mythologischen Figuren gleich zuhauf. Professor Stefan Ritter, Vorstand des Instituts für Klassische Archäologie und Direktor des Museums für Abgüsse Klassischer Bildwerke, führt durch die Sammlung, verweilt an den Figuren, die uns im Text begegnen und erklärt, wie weitgehend Thomas Mann die Antike als dichterische Projektionsfläche nutzte.

Veranstalter: Museum für Abgüsse Klassischer Bildwerke in Kooperation mit der Stiftung Literaturhaus
Eintritt frei
Anmeldung unter Tel. 089-29 19 34-14, begrenzte Teilnehmerzahl!

Begleitprogramm zur Ausstellung Wollust des Untergangs