Donnerstag, 6.5.2010, 20.00 Uhr, Saal

Wir Wegbereiter

Die Aktionsgruppe Banat in Lesung und Gespräch mit Johann Lippet, Gerhard Ortinau, William Totok und Richard Wagner

Im Sommer 1972 trat eine Gruppe junger deutschsprachiger Autoren mit provozierenden Texten und ebensolchen Äußerungen zu Literatur und Gesellschaft an die rumäniendeutsche Literaturöffentlichkeit. Rolf Bossert, Werner Kremm, Johann Lippet, Gerhard Ortinau, Anton Sterbling, William Totok, Richard Wagner und Ernest Wichner publizierten fortan gemeinsam erarbeitete Anthologien und Textmontagen. Drei Jahre lang, von 1972 bis Herbst 1975 trieb die Aktionsgruppe Banat ihr freches Spiel, dann aber schlug die Securitate zu: Gerhard Ortinau, William Totok, Richard Wagner und Gerhard Csejka (Redakteur der Zeitschrift Neue Literatur, in der die Aktionsgruppe überwiegend publizierte) wurden verhaftet. Der Staat wollte sich nicht länger von jungen Dichtern provozieren lassen. Viele Texte aus jenen frühen Jahren überlebten dennoch; Johann Lippet, Gerhard Ortinau, William Totok und Richard Wagner lesen daraus vor.

Moderation: Ernest Wichner

Bei Besuch der Lesung und der vorhergehenden Ausstellungsführung gilt der Sonderpreis von Euro 12.- / 8.- für beide Veranstaltungen.

Begleitprogramm zur Ausstellung Herta Müller