19.01. bis 08.06.2018

Seminar 2017/18: Wendepunkte

Seminar für Studierende der Universitäten Erlangen, LMU München, Bayreuth und Augsburg

Was, wenn es so nicht mehr weitergeht, oder wenn plötzlich nichts mehr ist, wie es war? Das, was nicht passieren durfte, ist eingetreten, oder das, wovon man nicht zu träumen gewagt hat, scheint plötzlich in greifbarer Nähe. Etwas sieht anders aus, Vertrautes ist fremd, eine Gewissheit zerbrochen. Es kann eine unerwartete Wendung sein oder ein längst überfälliger Bruch, ausgelöst von einem dramatischen Ereignis oder von nichts als einem Regenschauer. Und es gibt unendlich viele Möglichkeiten, davon zu erzählen.

Leitung: Eva-Maria Kaufmann (Lektorin im Piper Verlag) und Christoph Peters (Autor)

Termine:
19. – 21. Januar 2018 ((Erlangen)
2. – 4. März 2018 (LMU München)
4. - 6. Mai 2018 (Bayreuth)

Abschluss: 8. Juni 2018 in Augsburg
Bewerbungsschluss: 1. August 2017

Für die Bewerbung sind einzureichen (postalisch und in vierfacher Ausführung) bei der jeweiligen Universität:
- tabellarischer Lebenslauf
- eine Szene oder Geschichte zu der gestellten Schreibaufgabe im Umfang von 3 – 5 Normseiten (30 Zeilen á 60 Anschläge)
- fakultativ dazu: einen (Ausschnitt eines) anderen eigenen Prosatext(es) (bis 15 Seiten)

Flyer (pdf)