Wir freuen uns auf Euch

18.08.2017 11:00

Das Literaturhaus München sucht immer wieder Praktikantinnen & Praktikanten

© Lissy Mitterwallner

Wir suchen laufend Praktikantinnen und Praktikanten im Literaturhaus München

Das Literaturhaus München ist als Mittelpunkt des literarischen Lebens der Stadt mit jährlich etwa vier Ausstellungen, 150 Lesungen, Diskussionen und Gesprächen, Tagungen, Seminaren und Workshops Raum für Annäherungen an Autoren und ihre Bücher, greift neue kulturelle Strömungen auf und eröffnet immer wieder den Dialog mit dem Publikum.

Ein Praktikum dauert in der Regel zwölf Wochen. Die Praktikantin/der Praktikant unterstützt das Team bei der Vorbereitung und Durchführung von Ausstellungen, Veranstaltungen und bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Dabei sind je nach persönlichen Voraussetzungen und Interessen zwei Arbeitsschwerpunkte für das Praktikum möglich.

Praktikum mit Schwerpunkt Ausstellungen: Einblick in die Konzeption und Organisation  sowie in die Durchführung von Ausstellungen, Unterstützung des laufenden Ausstellungsbetriebs und des Veranstaltungsprogramms (ab November 2017).

Praktikum mit Schwerpunkt Pressearbeit: Einblick in redaktionelle Tätigkeiten, Unterstützung bei der Pflege der Homepage, Monatsprogramm, sonstige Publikationen und Kommunikationsmedien (ab Oktober 2017).

Voraussetzungen:

  • Studium der Literaturwissenschaft oder Germanistik, ggf. auch andere geistes- und kulturwissenschaftlicher Fächer wie Buchwissenschaft, Kulturmanagement o.ä.
  • Zwischenprüfung oder B.A.
  • Sehr guter sprachlicher Ausdruck und Textsicherheit
  • Begeisterungsfähigkeit für Literatur, Kommunikationsfreude, Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten
  • Kenntnisse in den gängigen Microsoft-Office-Programmen

Für das Praktikum wird eine Aufwandsentschädigung von 260 Euro/ Monat bezahlt.

Bewerbungen bitte an info@literaturhaus-muenchen.de.

Zurück