Literaturfest München (5.11. bis 3.12.2017)

27.09.2017 11:33

Der Vorverkauf beginnt!

»Es gibt keinen besseren Ort als das Literaturfest, wenn man den Unterschied zwischen Wahrheit und Wirklichkeit verstehen will. Denn die Literatur ist die einzig verlässliche Ausdrucksform in einer Welt, die neuerdings alte Gewissheiten in Frage stellt. Umso größer die Freude, dass wir zwei intensive Wochen lang Autorinnen und Autoren aus aller Welt zu Gast haben, um mit ihnen zu diskutieren, ihnen zuzuhören, uns von ihnen zum Denken verführen zu lassen.«

(Tanja Graf, Leiterin des Literaturhauses München // Geschäftsführerin des Literaturfests)

Das 8. Literaturfest München findet vom 15.11. bis zum 3.12.2017 statt. Rund 80 Autorinnen und Autoren werden dazu in der Landeshauptstadt erwartet: darunter die Büchner-Preisträger Marcel Beyer und F.C. Delius, der Pulitzer Prize-Träger Colson Whitehead sowie der Deutsche Buchpreis-Träger Frank Witzel, der Komiker Wigald Boning, Olli Dittrich, internationale Autor*innen wie Deborah Feldman, Ken Follett, Catherine Millet, Péter Nádas und Salman Rushdie, der Journalist und Sachbuchautor Ulrich Wickert, die Schriftstellerinnen und Schriftsteller Sebastian Fitzek, Nora Gomringer, Michael Köhlmeier, Robert Menasse, Hanns-Josef Ortheil, Sven Regener, Ingo Schulze, Kai Strittmatter und Klaus Theweleit sowie die Kinder- und Jugendbuchautoren Paul Maar, Ursula Poznanski und Andreas Steinhöfel.

Das Literaturfest München besteht aus dem Kuratorenprogramm forum:autoren, der Münchner Bücherschau und dem Programm des Literaturhauses München mit dem Markt der unabhängigen Verlage Andere Bücher braucht das Land.

Veranstalter: Börsenverein des Deutschen Buchhandels - Landesverband Bayern // Literaturhaus München // In Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München
Förderer & Medienpartner: Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst // DATEV // PwC // Hochschule für Fernsehen und Film München // Hotel Torbräu // Bayern 2 // Capriccio (Das Kulturmagazin des BR Fernsehens)

#litmuc17
#LithausMUC
#anderebücher
#panoptikum
#mbs17

Zurück